Tag 31: Herber Rückschlag

Eingetragen bei: Tagebuch | 0

Heute mussten wir einen bzw. zwei herbe Rückschläge hinnehmen. Beide Medaka-Weibchen sind verstorben. Nachdem sie plötzlich lethargisch in der Wanne schwammen haben wir sie entnommen und in ein anderes Becken umgesiedelt. Eines der Weibchen zeigte eine rötliche Verfärbung (Einblutung ?) im vorderen Brustbereich. Letztendlich haben sie es nicht geschafft. Was auch immer die Ursache war. Vielleicht Bauchwassersucht. Verstopfung lag jedenfalls nicht vor. Und Laichverhärtung wohl auch nicht, da zumindest eines der Weibchen außen noch ein paar Eier trug.

Die Männchen sind notgedrungen jetzt schon ins Aquarium umgezogen und scheinen fit zu sein.

Kommentare sind geschlossen.